Jetzt ist er da – der Winter Mittwoch, Jan 21 2015 

Tja, die Sonne scheint, drinnen ist es schön warm – aber draußen, *brrr*. Gestern Abend habe ich mal mein Saatgut für die neue Saison sortiert und durchgeguckt – hach, was freue ich mich darauf, dass es bald losgeht. Habe schon geplant, was ich als erstes säe und warte schon sehnsüchtig darauf, den Gemüsegarten wieder in Ordnung zu bringen. Im Moment wachsen da nur Wintersteckzwiebeln und Kräuter, den Mangold dürften die -4,5°C Grad heute Nacht erledigt haben. Werde aber wieder Feldsalat und Möhren aussäen, das hat letztes Frühjahr gut geklappt. Schneeglöckchen und Zaubernüsse blühen, Winterjasmin und Winterschneeball haben auch schon viele Knospen. In ein paar Tagen werden die bestimmt auch geöffnet sein. Erste Spitzen von Krokussen und anderen Frühjahrsblühern sind auch schon zu sehen. Ein paar habe ich im Zimmer, das musste einfach sein – ein bißchen die Vorfreude schüren.

Advertisements

Der Winter kommt zurück oder Zeit für Rosenträume Samstag, Jan 17 2015 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

… aber bevor er ankommt war ich noch einmal im Garten. Nun ist die Rutenhirse auch herunter geschnitten und in ein Körbchen habe ich noch Narzissenzwiebeln „Ice King“ und Hyacinthen „Woodstock“ gesetzt. Die hatte ich reduziert im Gartencenter gekauft und im Kühlschrank aufbewahrt. Wenn es jetzt Minusgrade gibt, bekommen sie hoffentlich die nötige Menge Kaltluft um auszutreiben. Die empfindlicheren Kübelpflanzen habe ich heute wieder in die Garage gebracht und dabei gesehen, dass meine Nektarine schon austreibt. Wenn das mal gut geht! Einige Spitzen von Frühlingsblühern habe ich auch schon entdeckt und meine Lenzrosen zeigen auch schon die ersten Blütenstiele. Die Zaubernüsse blühen beide und heute im Sonnenschein sahen sie sehr schön aus. Ich freue mich schon, wenn sie übers Jahr wieder ein Stückchen wachsen. Außerdem denke ich darüber nach eine Himalayabirke zu pflanzen, ich finde Birken sehr schön, nur leider etwas groß für den „kleinen“ Garten. Aber so eine Himalayabirke … Nun ja, ich hab ja noch ein paar Tage Zeit darüber nachzudenken. Und in der Zwischenzeit zeige ich einfach noch mehr Bilder. Diesmal von meinen Rosen, nur eine fehlt noch, die Mme Hardy, die ist letztes Jahr neu eingezogen und hat noch nicht geblüht.

Ich bin gegen grau – beim Wetter! Donnerstag, Jan 15 2015 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich habe den Eindruck, hier ist es schon wieder seit Wochen grau, es regnet und windet und stürmt. Gestern Vormittag bin ich trotzdem in den Garten, um alles was matschig und abgebrochen ist aus den Beeten zu entfernen. Ich bin ganz gut vorangekommen und habe gesehen, dass nicht nur ein paar Schneeglöckchen blühen, sondern auch meine beiden Zaubernüsse. Und der Winterjasmin und der Winterschneeball brauchen auch nicht mehr lang. Aber nach einer dreiviertel Stunde fing es wieder kräftig an zu regnen. Erst habe ich mich noch geweigert, den Regen zur Kenntnis zu nehmen, aber als meine Jacke dann komplett nass war, bin ich wieder rein *hmpf*. Gucke ich halt noch ein paar Fotos vom letzten Jahr – und warte auf das Ende des Winters!

Die neue Saison – noch ein bißchen warten! Freitag, Jan 9 2015 

Jetzt ist das Jahr 2014 schon wieder herum, ich habe es wieder nicht geschafft, regelmäßig zu schreiben. Ich hoffe, dieses Jahr klappt es besser. Wenigstens einmal im Monat sollte es doch klappen. Aber so habe ich Gelegenheit, ein paar Fotos aus dem letzten Jahr zu zeigen.