Tja, die Sonne scheint, drinnen ist es schön warm – aber draußen, *brrr*. Gestern Abend habe ich mal mein Saatgut für die neue Saison sortiert und durchgeguckt – hach, was freue ich mich darauf, dass es bald losgeht. Habe schon geplant, was ich als erstes säe und warte schon sehnsüchtig darauf, den Gemüsegarten wieder in Ordnung zu bringen. Im Moment wachsen da nur Wintersteckzwiebeln und Kräuter, den Mangold dürften die -4,5°C Grad heute Nacht erledigt haben. Werde aber wieder Feldsalat und Möhren aussäen, das hat letztes Frühjahr gut geklappt. Schneeglöckchen und Zaubernüsse blühen, Winterjasmin und Winterschneeball haben auch schon viele Knospen. In ein paar Tagen werden die bestimmt auch geöffnet sein. Erste Spitzen von Krokussen und anderen Frühjahrsblühern sind auch schon zu sehen. Ein paar habe ich im Zimmer, das musste einfach sein – ein bißchen die Vorfreude schüren.

Advertisements