Die Wintersonne … Mittwoch, Jan 18 2017 

… schien am Wochenende, das konnten wir am Sonntag wenigstens ein bißchen nutzen und einen Spaziergang ums Haus unternehmen. Statt in den Wald sind wir rauf zur Mühle und zum kleinen Schloss des Dorfes. Das ist nur ein kurzer Weg und dauert nur eine halbe bis eine dreiviertel Stunde. Der Vorteil ist, dass man zu dieser Jahreszeit einfach mehr von der Sonne sieht, als im Wald.

Advertisements

Bevor das neue Jahr beginnt … Sonntag, Dez 29 2013 

… ein Rückblick auf das Weihnachtsfest 2013. Mit Geschenken, Dekoration, Süßigkeiten und (natürlich?) einem Weihnachtsbaum. Nein, sogar 2 Weihnachtsbäumen. Einer von beiden ist schon gepflanzt, ein Viburnum auf Stamm mit hübschen roten Beeren. Der passt gerade sehr gut zur weihnachtlich dekorierten Hütte.

Es waren schöne und besinnliche Festtage und die Zeit zwischen „den Tagen“, wie es hier so schön heißt, verfliegt nur so. Nur noch 3 Tage hat das alte Jahr und schon steht 2014 vor der Tür. Meinetwegen könnte es dann „schwupps“ Frühling werden, vor den beiden Wintermonaten graut es mir jedes Jahr.

Winter am See Samstag, Jan 12 2013 

Endlich schien mal wieder die Sonne. Ein Blick auf den Halterner Stausee ist mir gerade noch gelungen, bevor jetzt wieder Wolken die Sonne verschleiern. Aber morgen soll das Wetter schön werden, da will ich mal einen richtigen Streifzug mit der Kamera machen.