Ja, tatsächlich hatte ich gestern dann doch noch Freude daran nach draußen zu gehen. Die Sonne kam für eine halbe Stunde heraus und das musste ich nutzen. Habe einiges eingeräumt, aufgeräumt – jetzt ist die Terrasse jedenfalls winterfest. Kälteempfindliche Pflanzen haben ihren Platz im Haus bekommen, der kleine Terrassenbrunnen ist frostsicher im Gartenhaus verschwunden. Laub ist zusammengefegt (und in den Beeten verschwunden). Nun fehlt noch einmal ein schöner Tag, damit ich den Vorgarten fertig bekomme und vielleicht ein wenig für Weihnachten und den Winter dekorieren kann.

img_3151

Ach ja, ich habe meinen selbstgebastelten Trittstein mal auf die Schachtabdeckung in den Garten gelegt. Er ist nicht perfekt geworden, aber doch so, dass ich ihn dort liegen lassen kann, finde ich . Mal sehen, ob ich ihn noch verfuge …

img_3149

Euch allen eine schöne Restwoche!

Advertisements