Nach dem zweiten Garten an diesem Tag machten wir noch einen Abstecher nach Littlehampton an den Strand. Ich hatte mich sehr darauf gefreut, leider war es schon sehr spät, als wir dort ankamen. Die Sonne war hinter Wolken verschwunden und es war ziemlich windig und dadurch ganz schön frisch. Also nix mit den Füßen ins Wasser, brr, das war mir einfach zu kalt. Wir waren nur an einer Stelle, die fand ich nicht besonders ansprechend, vielleicht ist Littlehampton an anderen Stellen am Strand hübsch, da wo wir waren, na ja. Ich wäre lieber nach Brighton gefahren, da soll die Strandpromenade sehr schön sein. Aaaaber: ich habe in Littlehampton ein paar Hühnergötter gesammelt. Und mittlerweile auch hier dekoriert. Ihr wisst doch, was Hühnergötter sind? Nicht? Na, dann zeige ich es euch beim nächsten Mal. Heute nur Strandbilder, mehr Fotos habe ich davon nicht gemacht.

Advertisements