Die letzte Woche war so kalt, Dienstag früh waren es -11°C Grad. Allerdings schien die Sonne und die Luft war so trocken – es kam mir gar nicht so kalt vor. Ein paar Schneeflocken sind auch gefallen, aber hauptsächlich war alles durch den Frost gezuckert. Heute Morgen waren es plötzlich +5°C Grad – wie angekündigt. Es ist grau und feucht, na ja. Werde heute trotzdem noch ein paar Winterling-Zwiebeln einpflanzen und einige Schneeglöckchen. Im Gartencenter gibt es zum Einkauf immer kostenlos eine Tüte, man kann sich aussuchen, was man möchte. Ich habe die Zwiebelchen über Nacht ins Wasser gelegt und werde sie nachher einpflanzen und hoffe, sie gehen an. Ist ja etwas spät, aber bis Januar sollte es eigentlich noch funktionieren und die nächsten Tage werden eher mild, Montag sogar +10°C Grad.

Sonst gibt es aus dem Garten nichts zu berichten – ist eben erst Ende Januar. Da es heute nur grau ist, habe ich ein Foto vergangener Tage herausgesucht, so sah es die ganze letzte Woche hier aus.

IMG_2016

Advertisements